Cougars (88)
NamePFGFTFTA3PF
Christian Fritz45104674
Peter Gruber1664400
Drago Stijepic1140215
Christina Steinwender930001
Nicole Schwarz310001
Michael Eichinger300212
Dagmar Labes101303
Berny Labes000001
Spielbericht (Cougars)
Cougars vs Basketbears oder Finalrematch

Beide Teams gingen mit einem 3-0 Record in diese Partie aber nur eines blieb ungeschlagen. Cougars vs Basketbears gab es bisher 3 mal. Die erste Partie vorige Saison endete 89:82 f?r die Cougars. Im zweiten Aufeinandertreffen gewannen die Bears mit 99:82. Das dritte und bisher letzte Duell war die aller Letze Parte der Vorsaison - das Finale. Hier hatten die Cougars nicht ihren allerbesten Tag und mussten sich starken Bears mit 91:70 geschlagen geben.

Dieses Spiel sollte den Titel "Spiel der Woche" auch tats?chlich verdienen:
Auch wenn die ersten Angriffe ein bisschen holprig verliefen, folgten dann innerhalb 1Minute 10 Damenpunkte zu einer 7:3 F?hrung f?r den Titelverteidiger. ?berhaupt waren die M?dls der Bears an diesem Tag sehr wurffreudig und treffsicher. F?r die n?chsten Minuten nahmen dann die Herrn das Heft in die Hand und die Bears erh?hte ihre F?hrung auf 5. Bis zum Ende des ersten Spielabschnitts konnten die Cougars den R?ckstand auf 2 verk?rzen. 21:23

Im zweiten Viertel gab es dann eine Art 3-Point-Shootout. Nicht weniger als 8 W?rfe aus der Distanz fanden ihren Weg durchs Netz. Auf Seiten der Cougars war es, wenig ?berraschend, Christian Fritz der sich mit 5 Dreiern beteiligte. Bei den Bears waren es Leiss und Wolf die je einen Vierer trafen. Dieses Viertel ging mit 29:28 an den Vizemeister, der somit einen Pausenstand von 50:51 her stellte.

Eher Foulintensiv gestaltete sich das dritte Viertel. Insgesamt gab es hier 13. Fouls. Da die Basketbears ihre Freiw?rfe sicherer verwandelten und ihre Damen weiterhin sehr gut trafen, konnten sie den Vorsprung auf 7 ausbauen.

Im letzten Spielabschnitt konnten die Bears ihre F?hrung weiter erh?hen. Die Aufholjagd der Cougars sollte nicht erfolgreich sein, da die Bears stark verteidigten, mit Drago Stijepic sich ein wichtiger Spieler der Cougars ausfoulte und sich auch die etwas seichtere Bank bemerkbar machte. Endstand 88:100 f?r den Amtierenden Meister.

Alles in Allem ein verdienter Sieg der Basketbears und ein wirklich gutes Basketballmatch.