United Travellers (83)
NamePFGFTFTA3PF
Mohamed Hamdi1983503
Georg Ribarov1470003
Eldin Kabaklija1230022
Tim Reinboth1042403
Ines Barotanyi1031300
Luisa Schmidt930000
Stella Zilian620003
Alexander Barotanyi311200
Spielbericht (Basketbears)
Während die Basketbears durch 2 schnelle Punkte von Ruzicka als erstes Team anschreiben konnten, konterten die Travellers mit Punkten von Barotany und Hamdi und konnten kurzzeitig in Führung gehen. Der Rest des ersten Viertels gestaltete sich recht ausgeglichen und durch gutes Teamplay konnten sich die Basketbears eine 31:19 Führung herausspielen. Mit 2 3-Punkte-Spielen (ein 3er durch Kaufmann und ein Mädels-Feldkorb durch Skoll) konnten die Bears ihre Führung gleich zu Beginn des zweiten Spielabschnitts ausbauen. Danach waren es eher die Travellers, die dieses Vietel nutzten um den Rückstand zu verkürzen. In Minute 18 lautete der Score 45:39 aus Sicht der Bären, ehe mit einem 8:0 Run der Halbzeitstand von 53:39 fixiert wurde. Das 3. Viertel gestaltete sich recht ausgeglichen und keines der beiden Teams konnte den Abstand wesentlich vergrößern bzw. verringern. Mit einem 17-Punkte-Vorsprung für die Bears ging es in die entscheidenden 10 Minuten. Der letzte Spielabschnitt gehörte dann den Travellers, die ihren Rückstand kontinuierlich verringern konnten, während bei den Basketbears die Kräfte langsam schwanden. Jedoch war der Rückstand der Travellers bereits zu groß, um als Sieger vom Parkett gehen zu können. Endstand: 92:83 aus Sicht der Bears.