News

Das MBL Organisationsteam stellt sich vor ...

... heute ist Luisa Schmidt an der Reihe!

(c) MBL/Theresa Wagner

Heute dürfen wir euch wieder ein neues Gesicht im MBL-Organisationsteams genauer vorstellen:

Wie lautet dein Name?
Luisa

Welche(n) Spitznamen hast du?
keinen

Was ist deine Lieblingsfarbe?
keine bestimmte

Was studierst du/machst du beruflich?
PhD in Krebsforschung

Wie bist du zum Basketball gekommen?
durch meine beste Schulfreundin

Welche anderen Hobbies hast du noch?
Musik machen, tanzen, Freunde treffen

Seit wann bist du in der MBL aktiv?
2014

Für welches Team läufst du auf?
United Travellers

Welche Aufgabe(n) hast du im Organisationsteam?
Meldewesen

Hast du ein Ritual/einen Tick, das/der vor jedem Spiel abgespult wird?
nein

Was trinkst du während eines Spiels?
Wasser

Welches ist dein schönstes MBL-Erlebnis?
als wir Mädels bei einem Spiel 50% der Teampunkte gemacht haben

Was sind deine persönlichen Ziele für die Saison 2016/17?
mich zu verbessern und als Team die Play-Offs zu erreichen

Wer glaubst du wird in der Saison 2016/17 Meister in der MBL?
Cougars

Was ihr schon immer wissen wolltet ...

... und zwar über R*Evolution

(c) MBL/Daniela Fritz

Um alle MBL-Teams vorgestellt zu haben, fehlt hier nur noch R*Evolution. Wir haben aber leider keine Antworten auf unsere "philosophischen" Fragen bekommen, sodass wir euch nur ein aktuelles Foto präsentieren können.

Rückblick Jahresbeginn 2017

Was heuer bisher geschah ...

(c) MBL/Theresa Wagner

Im Jahr 2017 sind nun auch schon die ersten zwei Monate vorbei. An der Tabellenspitze, hat sich nicht viel getan, aber dahinter ist die MBL so ausgeglichen wie noch nie und daher haben auch noch fast alle Teams reelle Chancen auf das Viertelfinale.

Top 3 Teams Power Rankings

  1. Cougars (14-0)
    Die Cougars konnten auch in ihren ersten 5 Spielen im neuen Jahr ihre weiße Weste behalten. Sie scorten heuer im Schnitt 104,2 Punkte und konnte nur im Spiel gegen die Raketenkittys nicht die 100er-Marke knacken.
  2. Basketbears (12-1)
    Die Bears liegen weiterhin nur knapp hinter der Tabellenspitze. Trotz eines 18-Mann-Frau-Kaders schafften es heuer bisher maximal 8 Spieler/innen zu den Spielen in die Halle. Trotzdem punkteten auch die Bears bisher im Schnitt dreistellig.
  3. Sunday Rockers (9-6)
    Die Drittplatzierten aus dem letzten Jahr liegen auch momentan auf Rang 3, der Abstand nach vorne ist allerdings schon deutlich sichtbar. 2017 bestritten die Rockers bisher 6 Spiele, von denen sie allerdings nur die Hälfte gewinnen konnten. Trotzdem wollen sie auch heuer wieder die Bronzemedaillen abholen.

 

Top 3 Female Scorers (mit mindestens 5 absolvierten Spielen)

  1. Selina Leiss (P/G 22,62, FT 78,57%, Season High 39 Punkte)
    Die Spielerin der Bears stand bei bisher allen 13 Matches ihres Teams am Platz. Die Allrounderin ist sowohl bei den erzielten Fieldgoals, als auch bei den getroffenen Dreiern/Vierern unter den Top-3 der Liga.
  2. Ossi Osamwonyi (P/G 21,17, FT 50,00%, Season High 32 Punkte)
    Ossi, die schon für mehrere Teams aufgelaufen ist, spielt heuer für die Monkeys. Sie ist im Schnitt bei jedem zweiten Spiel ihres Teams dabei und ist unter dem Korb fast nicht zu stoppen.
  3. Denise Damian (P/G 20,60, FT 66,67, Season High 28 Punkte)
    Die AWBL-Spielerinnen in Reihen der Basketbears spielt ihre erste Saison in der MBL. Im Februar stellte sie auch ihre Scharfschützenqualitäten unter Beweis und traf in jedem Spiel zwei Vierer.

 

Top 3 Male Scorers (mit mindestens 5 absolvierten Spielen)

  1. Cheney Doane (P/G 34,33, FT 70,83%, Season High 47 Punkte)
    Der Spieler der Vienna Bricks spielt bisher eine herausragende Saison. In seinen insgesamt 6 Spielen in der MBL scorte der Amerikaner immer mindestens 30 Punkte. Er traf auch jedes Spiel zumindest 3 Mal von hinter der Dreierlinie.
  2. Markus Zeba (P/G 25,30, FT 38,46%, Season High 37 Punkte)
    Markus spielt seit letzter Saison bei den Sunday Rockers und führte sie gleich in seinem ersten MBL Jahr zu Platz 3. Auch diese Saison ist er wieder der Topscorer seines Teams. Nur von der Freiwurflinie wollte es anscheinend heuer noch nicht so gut laufen.
  3. Martin Amstätter (P/G 23,80, FT 73,91, Season High 28 Punkte)
    Martin verpasste die ersten 8 Spiele seines Teams in dieser Saison. Seit seiner Rückkehr am 20.12.2016 lief er in 5 von 6 Matches von R*Evolution auf. Martin war dabei immer der Topscorer seiner Mannschaft und scorte konstant mindestens 21 Punkte pro Spiel.


Mentionable MBL-Moment

10.1.2017: Vienna Bricks vs. Cougars
Cheney Doane auf Seiten der Bricks scort unglaubliche 47 Punkte. Er trifft 100% seiner 7 Freiwürfe und 10 (!) Dreier. Christian Fritz von den Cougars ist die einzige Raubkatze, die in den ersten 5 Minuten des 2. Viertels punktet. Mit seinen 16 Punkten (davon 4 Dreier) bringt er sein Team im Alleingang von -1 auf +8.

10.1.2017: R*Evolution vs. Z30 Penguins
Die Penguins legen mit einem fulminanten 17:0-Run zu Beginn des Spiels den Grundstein für den 10-Punkte-Sieg gegen R*Evolution.

20.2.2017: Basketbears vs. United Travellers
Beim 104:81-Sieg der Bears zeigen die Damen, was sie alles drauf haben. Selina Leiss, Denise Damian und Sarah Schicher erzielen zusammen 61 Punkte.

28.2.2017: Monkeys vs. Z30 Penguins
Julia Steiner trifft einen bedrängten Buzzer-4er und bringt die Penguins somit in die Verlängerung. Dort können sich dann aber die Monkeys durchsetzen.

 

Under the Radar

Die Monkeys liegen mit 7 Niederlagen bei 6 Siegen momentan auf Rang 8. Sicher ist ihnen der Startplatz für das Viertelfinale aber noch nicht. Die Affenbande muss diese Saison auf ihre beiden Topscorerinnen aus 2015/16 verzichten, und auch der verletzungsbedingte Ausfall von Stefan Schönbauer zu Saisonbeginn schmerzt. Ein Aufwärtstrend ist jedoch sichtbar, so mussten sie sich 2017 bisher nur den Basketbears geschlagen geben und konnten 3 Siege einfahren.

Für R*Evolution läuft es diese Saison noch nicht nach Plan. Der Meister der Saison 2013/14 konnte in der aktuellen Spielzeit erst 5 Siege einfahren (5-9) und liegt somit auf dem vorletzten Zwischenplatz. Das Team hat auch diese Saison wieder einige Neuzugänge, die ihren Platz in der Mannschaft noch nicht ganz gefunden zu haben scheinen. Ein Platz im Final-Eight, das Anfang Mai startet, ist aber auf jeden Fall noch möglich.

Das MBL Organisationsteam stellt sich vor ...

... heute ist Stefan Jäger an der Reihe!

(c) MBL/Theresa Wagner

Heute dürfen wir euch einen weiteren treuen Mitarbeiter im MBL-Organisationsteams genauer vorstellen:

Wie lautet dein Name?
Stefan Jäger

Welche(n) Spitznamen hast du?
Hunter

Was ist deine Lieblingsfarbe?
Grün

Was studierst du/machst du beruflich?
Versicherungsbetreuer

Wie bist du zum Basketball gekommen?
Im Jahr 2003 suchte der damalige ehemalige Serienmeister UKJ Süba St. Pölten nach einem neuen Hallensprecher. Nach den ersten Spielen wurde ich dann als Mitarbeiter im Verein eingestellt und bin es quasi seit damals bis heute.

Welche anderen Hobbies hast du noch?
Beachvolleyball, Schach, Bücher

Seit wann bist du in der MBL aktiv?
ich glaube, bin mir aber nicht sicher seit 2009

Für welches Team läufst du auf?
für das allseits beliebte Schiedsrichterteam

Welche Aufgabe(n) hast du im Organisationsteam?
Beglaubigung

Hast du ein Ritual/einen Tick, das/der vor jedem Spiel abgespult wird?
strenge Miene beim Eintreffen in der Halle, sowie eine lange Besprechung mit meinem Kollegen ;)

Was trinkst du während eines Spiels?
meistens eigentlich Eistee

Welches ist dein schönstes MBL-Erlebnis?
Finale zu pfeifen

Was sind deine persönlichen Ziele für die Saison 2016/17?
Ziele sind jetzt eigentlich schwer zu definieren. Mein Ziel ist es, dass sich kein Spieler während eines von mir geleiteten Spieles verletzt

Wer glaubst du wird in der Saison 2016/17 Meister in der MBL?
Keine Angabe, da als Ref unparteiisch

Was ihr schon immer wissen wolltet ...

... und zwar über die Raketenkittys

(c) MBL/Daniela Fritz

Als nächstes dürfen wir euch die Anworten der Raketenkittys auf unsere Fragen präsentieren:

Seit wann gibt es euer Team?
Saison 14/15

Wie lautet euer Schlachtruf?
1,2,3....MIAU(Mädels)//RRRRAAAAARRR oder Knurren (Burschen)

Wer von euch hat die meiste Basketballerfahrung?
Michael Prüwasser/Flo Götzinger

Wer kommt am öftesten zu spät zum Training/Match?
Vicki

Wer hat bei euch das Sagen?
Michi B.

Wer braucht nach dem Training/Match am längsten unter der Dusche?
Die Nicht-Duscher....ich nenne keine Namen :)

Wer verlegt am meisten Korbleger?
Vinni (mit Abstand die meisten Versuche)

Wer hat die meisten Basketball Kicks zuhause?
Vinni und/oder Prüli ... zählen war nicht möglich

Wer von euch foult am meisten?
Vinni

Wer vergisst immer etwas beim Training/Match, sei es den Ball, die Sporthose oder die Trinkflasche?
Sarah

Wer schwitzt am meisten?
Michi B.

Wer ist euer Team-Küken?
Franzi

Wer von euch hat den schönsten Wurf?
Michi B. oder Vinni (wenn er seine "leg extension" weg lässt)

Wer freut sich am meisten auf das Bier nach dem Spiel?
Yoshi/Prüli/Silvie wenns mal eins geben würde

Was war euer schönstes Erlebnis in der MBL?
+1 Sieg durch Mädels(Caroline) Dreier/Vierer in der vorletzen Sekunde gegen United Travellers

Das MBL Organisationsteam stellt sich vor ...

... heute ist Gernot Rausch an der Reihe!

(c) MBL/Theresa Wagner

Hier wieder ein bekanntes Gesicht im MBL-Organisationsteams, das wir euch heute genauer vorstellen dürfen:

Wie lautet dein Name?
Gernot Rausch

Welche(n) Spitznamen hast du?
diverse, abhängig vom Umfeld

Was ist deine Lieblingsfarbe?
schwarz (auch wenn das angeblich keine ist!)

Was studierst du/machst du beruflich?
ich arbeite als technischer Referent im Frequenzmanagement der Obersten Fernmeldebehörde im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie; zusätzlich studiere ich berufsbegleitend Public Management an der FH Campus Wien und hoffe, mit Saisonende meinen Master-Studiengang abzuschließen

Wie bist du zum Basketball gekommen?
während meiner Schulzeit: vom Schulteam zum Verein und weiter in die Schiedsrichter- und Trainerausbildung

Welche anderen Hobbies hast du noch?
wenn neben Arbeit, Studium und Mixed Basketball wirklich noch Zeit bleibt, gehe ich gerne ins Kino oder lese bzw. versuche ich etwas von der Welt zu sehen :)

Seit wann bist du in der MBL aktiv?
ca. seit 2009

Für welches Team läufst du auf?
... für das Organisationsteam ;)

Welche Aufgabe(n) hast du im Organisationsteam?
An- und Umbesetzen der Refs

Hast du ein Ritual/einen Tick, das/der vor jedem Spiel abgespult wird?
einhängen des Pfeiferls

Was trinkst du während eines Spiels?
nichts oder Mineralwasser

Welches ist dein schönstes MBL-Erlebnis?
das seinerzeitige Durchsetzen von 2 Refs pro Spiel

Was sind deine persönlichen Ziele für die Saison 2016/17?
für reibungslosen Ablauf und zufriedene Refs und Spieler/innen sorgen

Wer glaubst du wird in der Saison 2016/17 Meister in der MBL?
bin als Ref grundsätzlich neutral...

Was ihr schon immer wissen wolltet ...

... und zwar über die Vienna Bricks

(c) MBL/Theresa Wagner

Die Vienna Bricks sind nächste Team, das uns Rede und Antwort gestanden ist.

Seit wann gibt es euer Team?
Die offizielle Vereinsanmeldung erfolgte 2008. Inoffiziell kann jedoch 2007 als Gründungsjahr gesehen werden.

Wie lautet euer Schlachtruf?
One, two, three, Bricks!

Wer von euch hat die meiste Basketballerfahrung?
Natürlich die Trainer.

Wer kommt am öftesten zu spät zum Training/Match?
Albors, sofern er denn überhaupt zum Training erscheint.

Wer hat bei euch das Sagen?
Als Kollektiv sagt jeder was er sich denkt, danach wird gestritten, ein Bier getrunken und das nächste Match gewonnen.

Wer braucht nach dem Training/Match am längsten unter der Dusche?
Die männlichen Bricks.

Wer verlegt am meisten Korbleger?
Aus Angst vor Liniensprints werfen wir nur noch 3er.

Wer hat die meisten Basketball Kicks zuhause?
Jeder Brick besitzt zwei Paar. Eines zum Spielen und eines zum Schlafen.

Wer von euch foult am meisten?
Mikhail kennt keine Kompromisse bei der Verteidigung.

Wer vergisst immer etwas beim Training/Match, sei es den Ball, die Sporthose oder die Trinkflasche?
Das kommt bei uns nicht vor.

Wer schwitzt am meisten?
Ohne Schweiß kein Fleiß.

Wer ist euer Team-Küken?
Mikhail

Wer von euch hat den schönsten Wurf?
Jesse, so schön ...

Wer freut sich am meisten auf das Bier nach dem Spiel?
Das Hotel König.

Was war euer schönstes Erlebnis in der MBL?
Die Finalteilnahme in der letzten Saison.

AllStarGame 2017

Das Voting ist beendet!

Knapp 3 Monate konnten Stimmen für die Nominierten für das erste MBL AllStarGame abgegeben werden. Insgesamt wurde 5.271 Mal abgestimmt - danke für's Mitmachen!

Das Voting ist jetzt beendet. Wie ihr sehen werdet, war das Ergebnis ziemlich knapp. Hier die Spielerinnen und Spieler, die am 24. Mai 2017 für die beiden Teams auflaufen werden:

Austrian AllStars
Coach: tba

 

International AllStars
Coach: Enrique Ganter

 

Jetzt heißt es noch die beiden Teams auch vor Ort anzufeuern!
Ab 20:30 Uhr könnt ihr am 24.5.2017 in die Halle. Das Spiel startet um 20:50 Uhr.

Was ihr schon immer wissen wolltet ...

... und zwar über die Monkeys

(c) Monkeys

Zum Ende des chinesischen Jahrs des Affen, hier die Antworten der Monkeys auf unsere Fragen:

Seit wann gibt es euer Team?
Das Team ist älter als einige unserer Spieler - ich denke man kann sagen, die Monkeys haben Tradition!

Wie lautet euer Schlachtruf?
Verschieden - zumeist ist es das klassische "1-2-3-Deefense", um uns daran zu erinnern, dass es sowas wie Verteidigung gibt.

Wer von euch hat die meiste Basketballerfahrung?
Schwer zu sagen - da bräuchte man tiefergehende archäologische Studien, um dem auf den Grund zu gehen. Vielleicht der Gorilla Tom, der schon als Teenager Rebounds für Peter Krappel geholt hat?

Wer kommt am öftesten zu spät zum Training/Match?
Wenn die Leute kommen, die sich anmelden, sind sie meist auch pünktlich

Wer hat bei euch das Sagen?
Die alteingesessenen Gorillas natürlich!

Wer braucht nach dem Training/Match am längsten unter der Dusche?
Na wer wohl? ;-)

Wer verlegt am meisten Korbleger?
Wahrscheinlich der, der die meisten bekommt

Wer hat die meisten Basketball Kicks zuhause?
Seit Jörg nicht mehr bei uns spielt, ist das echt schwer zu beantworten

Wer von euch foult am meisten?
Statistisch gesehen der Tom - er ist aber auch einer der wenigen, der verteidigt

Wer vergisst immer etwas beim Training/Match, sei es den Ball, die Sporthose oder die Trinkflasche?
Gut organisiert vergisst natürlich keiner jemals etwas

Wer schwitzt am meisten?
Das oft statische Spiel der Affen hat den Vorteil, dass niemand jemals schwitzt und die Frisur auch nach dem Spiel noch sitzt

Wer ist euer Team-Küken?
Knapp aber doch Theresa

Wer von euch hat den schönsten Wurf?
Schönheit liegt bekanntermaßen im Auge des Betrachters - Schöni ist es wahrscheinlich nicht

Wer freut sich am meisten auf das Bier nach dem Spiel?
Böse Zungen behaupten, Basketball ist nur ein Vorwand, damit das anschließende Biertrinken besser rüberkommt. Manche werfen sogar Airballs vom Freiwurf bzw provozieren technisches Fouls, nur damit sie dem Team nach dem Match eine Runde spendieren dürfen

Was war euer schönstes Erlebnis in der MBL?
Naheliegend wären die 3 Meistertitel, tatsächlich ist es aber wohl das gemütliche Zusammensitzen nach den Spielen

ACHTUNG: keine Spiele von 24.-26. Jänner 2017

Wir wurden informiert, dass die Hallentermine diese Woche entfallen müssen (Hallenwart ist krank).

Es finden daher keine Spiele statt!!

Wir werden schauen, die Spiele so schnell wie möglich neu anzusetzen. Bitte gebt uns ein paar Tage Zeit!