United Travellers (77)
NamePFGFTFTA3PF
Manuel Fuhrmann33142413
Stefan Rendl1571103
Miriam Carl1233400
Ines Barotanyi822301
Michael Haberfellner723401
Alexander Barotanyi202201
Luisa Schmidt000000
Spielbericht (Cougars)
Nach zwei Siegen im Grunddurchgang gingen die Cougars als Favoriten in das Viertelfinale gegen die United Travellers. Das Spiel startet erst mit Verspätung und in den ersten 7 Minuten nur mit einem Schiedsrichter, da der Zweite seinen wohlverdienten Pre-MBL-Spiel Schlaf nicht rechtzeitig unterbrochen hatte ;-)

Im ersten Viertel plätscherte das Spiel vor sich hin, die Travellers waren mit nur 3 Damen und 4 Herren angetreten. Christian Frank nutzte immer wieder seine Größenvorteile - Viertelergebnis 32:24

Im zweiten Viertel kommt Agnes Röth als Verstärkung für die Cougars und es gibt zunächst wechselseitig Korberfolge, dann einen 10 Punkte Run der Travellers zum Ausgleich ehe die Cougars wieder punkten. Stand zur Halbzeit 54:48

Das dritte Viertel beginnt mit Punkten von Mijic und Fritz ehe vor allem Furhmann dagegen hält und dann wieder Frank drauflegt. Stand 3. Viertel: 71:63

Im Schlussabschnitt wird der Vorsprung der Cougars gehalten, es fallen endlich auch die gewohnten Dreier in den letzten Minuten, das Spiel ist entschieden.

Der längeren Bank der Cougars und den längeren Körpern von Frank und Mijic war trotz starker Leistung der Travellers in 4 Vierteln nichts entgegen zu setzen.