Semifinals

Semifinals

In den, diese Woche ausgetragenen, Viertelfinalspielen setzten sich immer die im Grunddurchgang besser platzierten Teams durch.

Die Cougars (2.) besiegten am Montag die stark ersatzgeschwächten Raketenkittys (7.) mit 93:62.
Das Spiel Basketbears (1.) gegen Monkeys (8.) wurde von der Affenbande abgesagt und ging somit 20:0 an die Bears.
Die United Travellers (4.) besiegten in einem hart umkämpften Spiel am Dienstag die Vienna Bricks (5.), die ohne Liga-Toscorer Cheney Doane auskommen mussten, mit 86:76.
Das Spiel zwischen den Sunday Rockers (3.) und Krusties Flying Circus (6.) ging mit 69:63 and die Rockers.

Die Top4-Mannschaften aus dem Grunddurchgang kämpfen also weiterhin um den Meistertitel in der MBL.

Die Semifinali finden am Mittwoch, 17.5.2017, statt. Die Paarungen lauten:

Basketbears vs. United Travellers
Die Bears gingen zwar in beiden bisherigen Saisonduellen als Sieger vom Feld, einmal fehlten den Travellers allerdings nur 3 Punkte. Es stellt sich auch die Frage, ob die Bears die Niederlage gegen die Vienna Bricks im letzten Spiel des Grunddurchgangs schon verdaut haben?

Cougars vs. Sunday Rockers
Die Bilanz der beiden Teams gegeneinander ist in der heurigen Saison ausgeglichen. Wir können uns also auf eine spannende Partie freuen.

Kommentare (0)