Ende des Grunddurchgangs

Ende des Grunddurchgangs

Tabelle nach dem Grunddurchgang
Tabelle nach dem Grunddurchgang

Mit dem Nachtragsspiel Cougars - Basketbears ist gestern der Grunddurchgang zu Ende gegangen. Durch den klaren 114 : 85 Erfolg feierten die Basketbears den 18. Erfolg im 18. Saisonmatch und setzten damit den nächsten Meilenstein nach der erfolgreichen Titelverteidigung vergangene Saison. Drei Siege trennen die Basketbears noch von einer "Perfect Season"...

Den zweiten Platz sicherten sich die Vorjahresfinalisten der Wildcats, knapp vor den United Travellers und den punktegleichen Cougars, welche trotz besserem Korbverhältnis aufgrund der direkten Duelle den 4. Platz belegen. Nur auf Rang 5 liegen die Bronzemedaillengewinner der Saison 2017/18, die Spartans, gefolgt von Krusties Flying Circus. Das Duell um den 7. Tabellenplatz entschieden wieder Ergebnisse der Spiele gegeneinander - und so hatte R*Evolution die Nase vorn. Die Sunday Rockers komplettieren als Achtplatzierte den Kreis der Viertelfinalisten.

Für den FC Flamingo und die Vienna Basketwolves ist die Saison mit dem direkten Duell am Montag zu Ende gegangen. Die Flamingos konnten damit nicht ihre Erfolge aus der Premierensaison (Viertelfinalteilnahme und 6. Endrang) wiederholen, die Basketwolves hingegen feierten heuer ihren ersten Sieg seit der Saison 2016/17!

Kommentare (0)